Les mots-doubs auf deutsch

 

Die « Mots-Doubs » von 12ten bis 14ten September in Besançon

 

Von Freitag bis Sonntag présidiert bei dem 2007 Goncourtspreis ! sehr lieb und immer lachendig (richtig ???

 

    Das Kulturereignis des Jahres auf dem literarischen Plan in Besancon, ein frohes Fest des Buches und welche Emotion(Aufregung), ich glaube, obwohl ich daher sein werde : Namen zu treffen (war ich so glücklich, mit I Alonso zu sprechen, Hat, Gab, Claude Villers, die Gattin von Nougaro, dem Mädchen von Lino Ventura aber auch sehen JC Ruffin, einige Wörter mit Blanche de Richemont zu wagen, das Buche von Alice Donna für Weihnachtsgeschäft gekauft. ALAIN REY habe ich das Buch gelesent und ich habe nicht gewagt, mit ihm zu sprechen : denken Sie also, einer Eine Geschichte des Enzyclopédismeus ...

 

    Üppig war Nathalie Rheims sehr den Hof gemacht, wann sie mit einem kleinen Lächeln meine Widmung unterschrieb !

 

    Das Vergnügen besteht vor allem darin, Herren Pinard und meine Freunde wiederzufinden (Jean-Louis Clade, Bernard Longchamp, - schade nicht da -  Guy-Louis Anguenot sehr beschäftigt,  die sympathische  Brigitte Rochelandet in der Bibliothek von schönen Juxen konkretisieren wird) und vor allem, mit dem Publikum  austauschen,

 

       einige Bücher wurden gekauft aber so viele schöne Austausch und lachen miteinander ...

 

Ajouter un commentaire

Vous utilisez un logiciel de type AdBlock, qui bloque le service de captchas publicitaires utilisé sur ce site. Pour pouvoir envoyer votre message, désactivez Adblock.

Créer un site gratuit avec e-monsite - Signaler un contenu illicite sur ce site